Zum Inhalt springen

dggö

Stellenangebote

Digital Transformation Consultant/ Business Design Consultant (m/w/d) Erstellt am 1/15/21, 1:01 PM

Wir sind eine international agierende Innovationsberatung im Bereich Healthcare und Life Sciences. Unser interdisziplinäres Team aus Unternehmensberatern, Rechtsanwälten, Marketing- und Kommunikationsexperten konzentriert sich auf die ganzheitliche Beratung unserer Kunden. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen für komplexe rechtliche, regulatorische und strategische Herausforderungen. Wir entwickeln mit weltweit führenden Playern aus Healthcare und Life Sciences businessrelevante Digitalstrategien und neue Geschäftsmodelle (Business Design). Unser Ziel in der Innovationsberatung ist es, revolutionäre Ideen zu erarbeiten, diese schnell und präzise umzusetzen, in realen Marktsituationen zu validieren und so zu erfolgreichen, innovativen Produkten und Geschäftsmodellen zu entwickeln. Wir suchen zur Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit eine/n Digital Transformation Consultant/ Business Design Consultant (m/w/d)

Stellenausschreibung

Professur „Gesundheitsökonomik, Quantitative Methoden, VWL“ Erstellt am 1/14/21, 2:29 PM

Der Fachbereich Wiesbaden Business School der Hochschule RheinMain schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung des Lehrteams folgende Stelle aus: Professur „Gesundheitsökonomik, Quantitative Methoden, VWL“ (Bes. Gr. W2 HBesG) Kennziffer: WBS-P-120/20 Für die Professur wird eine motivierte und engagierte Persönlichkeit gesucht, die ihre umfassenden praktischen Erfahrungen anwendungsbezogen in Lehre und Forschung an unsere Studierenden weitergeben möchte.

Stellenausschreibung

Gesundheitsökonom oder Wirtschaftswissenschaftler mit gesundheitsökonomischem Interesse (m/w/d) Erstellt am 1/12/21, 5:09 PM

Wir sind die Firma Ecker + Ecker in Hamburg und sind als Unternehmensberatung auf das Gesundheitswesen spezialisiert. Mit einem interdisziplinären Team von Fachexperten beraten wir schwerpunktmäßig Hersteller von Arzneimitteln, Diagnostika und Medizinprodukten. Unser Team freut sich auf einen neuen Kollegen/ eine neue Kollegin, um gemeinsam an vielfältigen Kundenprojekten im Bereich Market Access und der Nutzenbewertung von Arzneimitteln zu arbeiten. Sie erwartet bei uns eine sehr motivierte und aufgeschlossene Mannschaft mit einem hohen Maß an Professionalität und viel Spaß bei der Arbeit. Wir teilen gerne unser Wissen und entwickeln unsere Kollegen weiter.

Stellenausschreibung

Data Analyst im Bereich Biometrie & Data Science (m|w|d) Erstellt am 1/11/21, 3:37 PM

IHRE AUFGABEN Planung und Durchführung von Projekten auf GKV - Routinedaten aus dem Bereich Versorgungsforschung, Gesundheitsökonomie und Pharmakoepidemiologie Durchführung der statistischen Programmierung in R Aufbereitung und Kommunikation von Studienergebnissen gegenüber externen Projektpartnern Unterstützung bei der Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen und Fachvorträgen IHR PROFIL Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in den Bereichen Statistik, Biometrie, Informatik, Data Science oder verwandten Fachrichtungen Kenntnisse in den Bereichen Epidemiologie, Public Health oder Gesundheitsökonomie sind von Vorteil Erste Erfahrungen und Freude an der Programmierung mit R Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Hohe Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit, sowohl im Team als auch selbstständig zu arbeiten

Stellenausschreibung

Teamleitung Health Economics / Outcome Research / Market Access Erstellt am 1/5/21, 5:25 PM

Das inav – privates Institut für angewandte Versorgungsforschung GmbH – ist ein im Gesundheitswesen tätiges Forschungs- und Beratungsinstitut mit den Schwerpunkten Versorgungsforschung, innovative Versorgungskonzepte, Digital Health, Outcome Research, Pharmaeconomics und Market Access. Es besteht seit 2011 und wird von Univ.-Prof. Dr. Volker E. Amelung, Hans-Holger Bleß und Ralph Lägel, MBA, geleitet. Sie unterstützen unser hochqualifiziertes Team in eigenverantwortlicher Arbeit u. a. in den Bereichen: Leitung eines kleinen interdisziplinären Teams (3-5 Mitarbeitende), strategische Beratung pharmazeutischer und medizintechnischer Unternehmen für den Markteintritt neuer Arzneimittel sowie von Digital Therapeutics, Beratung zu Versorgungsforschungsprojekten, zur Nutzenbewertung sowie zu Pricing und Reimbursement und in der wissenschaftlichen und gesundheitspolitischen Begleitung der Nutzenbewertung im Austausch mit relevanten Akteuren.

Stellenausschreibung

(Market Access) Medical Writer Erstellt am 12/28/20, 12:08 PM

Die MArS Market Access & Pricing Strategy GmbH ist eine auf die deutschsprachigen Länder spezialisierte Unternehmensberatung für Marktzugangsprozesse für Arzneimittel, Medizinprodukte, digitale Gesundheitsanwendungen und Diagnostika. Zur Verstärkung unseres jungen dynamischen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Medical Writer im Bereich Market Access D-A-CH Du arbeitest mit dem Team an der Erstellung von Erstattungs- und Nutzenbewertungsstrategien neuer Produkte, sowie an der Erstellung der Erstattungsanträge für unsere Kunden. Wir erwarten einen Bachelorabschluss (oder höher) in Medizin, Pharmazie, Biologie oder ähnlichen Bereichen. Berufserfahrung ist keine zwingende Voraussetzung, aber dafür ausgeprägte kommunikative und kooperative Fähigkeiten, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Zuverlässigkeit, sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Interesse oder Fragen? Melde Dich: Stefan.walzer@marketaccess-pricingstrategy.de

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in bzw. Berater/in im Bereich Market Access (m/w/d) Erstellt am 12/22/20, 10:40 AM

Das inav – privates Institut für angewandte Versorgungsforschung GmbH ist ein im Gesundheitswesen tätiges Forschungs- und Beratungsinstitut mit den Schwerpunkten Versorgungsforschung, innovative Versorgungskonzepte, Digital Health, Market Access und Reimbursement. Es besteht seit 2011 und wird von Univ.-Prof. Dr. Volker E. Amelung, Hans-Holger Bleß und Ralph Lägel, MBA, geleitet. Ihre Aufgaben • Strategische Beratung pharmazeutischer Unternehmen für den Markteintritt neuer Arzneimittel und Digital Therapeutics • Strategische Planung von Pipeline- und Marktumfeldanalysen • Wissenschaftliche und gesundheitspolitische Begleitung der Nutzenbewertung im Austausch mit relevanten Akteuren von G-BA, IQWiG, GKV-SV und Politik • Konzeptionierung und Durchführung von Routinedatenanalysen • Erstellung von Versorgungsgutachten

Stellenausschreibung

Trainee im Bereich Market Access (m/w/d) für zweijähriges Trainee-Programm Erstellt am 12/22/20, 10:37 AM

Das inav – privates Institut für angewandte Versorgungsforschung GmbH ist ein im Gesundheitswesen tätiges Forschungs- und Beratungsinstitut mit den Schwerpunkten Versorgungsforschung, innovative Versorgungskonzepte, Digital Health, Market Access und Reimbursement. Es besteht seit 2011 und wird von Univ.-Prof. Dr. Volker E. Amelung, Hans-Holger Bleß und Ralph Lägel, MBA, geleitet. Zu den Auftraggebern zählen Krankenkassen, pharmazeutische Unternehmen und weitere Akteure aus der Gesundheitswirtschaft, Start-ups, Leistungserbringer, Verbände, Ministerien und die WHO. In unserem zweijährigen Trainee-Programm erhalten Sie die Möglichkeit, Expertise aus Wissenschaft, Praxis, Politik, Regulatorik und Digitalisierung zu sammeln und unsere Kunden dabei zu unterstützen, Innovationen in den Markt zu bringen. Durch die Mitarbeit im Tagesgeschäft bekommen Sie einen intensiven Einblick in die Fragestellungen im Bereich Market Access und der Gesundheitspolitik.

Stellenausschreibung

Gesundheitsökonom/in / Versorgungsforscher/in (m/w/d) Erstellt am 12/22/20, 10:34 AM

Das inav – privates Institut für angewandte Versorgungsforschung GmbH ist ein im Gesundheitswesen tätiges Forschungs- und Beratungsinstitut mit den Schwerpunkten Versorgungsforschung, innovative Versorgungskonzepte, Digital Health, Market Access und Reimbursement. Ihr Einsatzgebiet: Sie unterstützen unser hochqualifiziertes Team in eigenverantwortlicher Arbeit mit Ihrer wissenschaftlichen Expertise, Projekt- und Teamleitungserfahrung. - Konzeption, Leitung und wissenschaftliche Durchführung gesundheitsökonomischer Evaluationen (z. B. Evaluationen von Innovationsfondsprojekten) sowie Versorgungsforschungsstudien - Pojekte im Bereich Market Access und Digital - Ergebnispublikation in wissenschaftlichen Fachzeitschriften - Mitwirkung bei der strategischen Kunden- und Projektberatung Im inav arbeiten Sie praxisorientiert mit wissenschaftlich fundierten Methoden und pflegen intensive Kundenkontakte in einem großen Netzwerk an Akteuren.

Stellenausschreibung

Praktikant/in im Bereich Versorgungsforschung (m/w/d) für mind. drei Monate Erstellt am 12/22/20, 10:24 AM

Das inav – privates Institut für angewandte Versorgungsforschung GmbH ist ein im Gesundheitswesen tätiges Forschungs- und Beratungsinstitut mit den Schwerpunkten Versorgungsforschung, innovative Versorgungskonzepte, Digital Health, Market Access und Reimbursement. Ihre Aufgaben: - Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von Versorgungsforschungsstudien und gesundheitsökonomischen Evaluationen, insbesondere in den Innovationsfondsprojekten (z. B. Fragebogenerstellung, Datenerfassung, Datenauswertung) - Selbstständige wissenschaftliche Recherchen zu versorgungsforschungsrelevanten Fragestellungen - Erstellen und Verfassen zielgruppengerechter Präsentationen und Texte - Unterstützung bei der Erstellung von Anträgen

Stellenausschreibung

Mitarbeiter/in (m/w/d) Analyse von Versorgungsdaten Erstellt am 12/18/20, 9:35 AM

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit (20 Stunden/Woche) für den Aufgabenbereich: Analyse von Versorgungsdaten als kompetente(-n) Ansprechpartner(-in) für alle Aufgaben- und Fragestellungen bei der Unterstützung der Hauptgeschäftsführung des SpiFa e.V. sowie des Vorsitzenden des GOÄ Ausschusses des SpiFa e.V. Ihre Aufgaben: • Selbstständige Analyse von Versorgungsdaten • Aufbau von Datenbanken zur Analyse von Versorgungsdaten • Eigenständige Recherche von Daten(-quellen) • Aufbau eines fachärztlichen Versorgungsreports auf Grundlage von privatärztlichen Honorardaten • Eigenständige Darstellung und Aufbereitung von Daten(-quellen)

Stellenausschreibung

Gesundheitsökonom oder Gesundheitswissenschaftler mit ökonomischem Schwerpunkt (m/w/d) Erstellt am 11/13/20, 8:05 AM

Wir sind die Firma Ecker + Ecker in Hamburg und sind als Unternehmensberatung auf das Gesundheitswesen spezialisiert. Mit einem interdisziplinären Team von Fachexperten beraten wir schwerpunktmäßig Hersteller von Arzneimitteln, Diagnostika und Medizinprodukten. Unser Team freut sich auf einen neuen Kollegen, um gemeinsam an vielfältigen Kundenprojekten im Bereich Market Access und der Nutzenbewertung von Arzneimitteln zu arbeiten. Sie erwartet bei uns eine sehr motivierte und aufgeschlossene Mannschaft mit einem hohen Maß an Professionalität und viel Spaß bei der Arbeit. Wir teilen gerne unser Wissen und entwickeln unsere Kollegen weiter.

Stellenausschreibung

Tenure Track Postdoctoral Researcher (f/m/d) Health Economics Erstellt am 11/9/20, 3:03 PM

The ZEW – Leibniz Centre for European Economic Research in Mannheim, Germany is one of the leading economic research institutes in Europe. The ZEW is a non-profit organization and works in the field of frontier empirical economic research and high-level policy advice. It is integrated into an extensive national and international network of universities and research institutes. We seek to hire an applied economist specializing on empirical research in the fields of Health Economics. The group covers a wide range of topics, focussing on the supply and reimbursement of traditional health care services as well as digital health tools. The successful applicant will have a sound knowledge of health economics and quantitative evaluation methods in particular quasi-experimental methods for administrative data. Experience in planning, conducting and evaluating experimental studies (clinical, lab and field interventions) is a plus.

Stellenausschreibung

Senior Projektleiter*in Projekt Management und Unternehmensentwicklung Erstellt am 11/4/20, 12:00 PM

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Projekt Management und Unternehmensentwicklung (PMO) Sie als Senior Projektleiter*in. Die Abteilung für Projekt Management und Unternehmensentwicklung steuert zentral das Projektportfolio und entwickelt Geschäftsbereiche und Medizinstrategien für unsere Krankenhausstandorte. Sie übernehmen u.a. die Verantwortung, Planung, Organisation, Durchführung und Steuerung von kaufmännischen, klinischen und ambulanten Projekten – von der ersten Projektidee, inklusive Business Case, über die Ausgestaltung des Projekt Set-Ups bis zur Umsetzung des Projektes. Zudem erstellen Sie eigenständig Projektmanagement-/ Kostenpläne und Ressourcenplanung und sind für die Koordination und Umsetzung von Kommunikationsstrategien bzw. -Aktivitäten innerhalb der Projektarbeit zuständig.

Stellenausschreibung

Praktikant (m/w/d) im Bereich Gesundheitsökonomie (HEOR & RWE) Erstellt am 11/2/20, 2:34 PM

Der Bereich HEOR&RWE verantwortet für Lilly Deutschland Projekte zur Versorgungsrealität mit den Schwerpunkten Epidemiologie, Kosten, Versorgungspfade und Lebensqualität. Im Rahmen dessen werden mögliche Datenanbieter/-quellen ermittelt und die Daten entsprechend konkreter Fragestellungen in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern ausgewertet. Dabei arbeiten wir intern eng in cross-funktionalen Teams sowie mit externen Partnern im nationalen und internationalen Kontext zusammen. Was dich erwartet: • Du unterstützt unser Team im Bereich HEOR&RWE bei den alltäglichen Aufgaben und wirst aktiv in Projekte eingebunden • Du erstellst Präsentationen, führst eigenständig kleinerer Projekte durch und erarbeitest oder bzw. aktualisierst Übersichten • Du erhältst tiefe Einblicke und sammelst erste Erfahrungen in einem spannenden, sich ständig weiter entwickelnden Bereich

Stellenausschreibung

Professur (m/w/d) für das Gebiet „Pflege- und Gesundheitsmanagement“ Bes.-Gr. W2 | Kennziffer BGG 51-XI Erstellt am 10/29/20, 10:32 AM

Vorgenannte Stelle ist an der Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth im Fachbereich Bauwesen Geoinformation Gesundheitstechnologie am Campus Oldenburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die das praxisorientierte Pflege- und Gesundheitsmanagement insbesondere mit den Schwerpunkten Qualitätsmanagement und -sicherung, Pflege- und Gesundheitsökonomie, Care und Case Management, Projekt- und Prozessmanagement, Gesundheitssystem, -politik und -recht sowie Kommunikation, Pflegeberatung und -pädagogik in Studium und Lehre kompetent vertreten kann. Unter dem Dach des Gesundheitscampus Oldenburg entwickeln die Jade Hochschule und die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg unter anderem Studienangebote für Pflegefachberufe.

Stellenausschreibung

Gesundheitsökonomisch interessierte Studenten (m/w/d) Erstellt am 10/23/20, 11:40 AM

Wir bieten die Mitarbeit in einer dynamischen, aufgeschlossenen Mannschaft mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten. Die Firma Ecker + Ecker ist als Unternehmensberatung auf das Gesundheitswesen spezialisiert. Mit einem interdisziplinären Team von Fachexperten beraten wir schwerpunktmäßig Hersteller von Arzneimitteln, Diagnostika und Medizinprodukten. Wir suchen gesundheitsökonomisch interessierte Studenten (m/w/d).

Stellenausschreibung

© Copyright 2021 dggö - Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie e.V.