Zum Inhalt springen

dggö

job offers

Studentische Aushilfe (m-w-d) Integrierte Daten und Analysen Created at 5/21/24, 12:11 PM

• Unterstütze den Forschungsbereich bei statistischen Auswertungen anonymisierter Leistungsdaten der AOK-Versicherten. • Zu Deinen Aufgaben gehören auch die Weiterentwicklung und das Testen bestehender Methoden zu krankheitsspezifischen multivariablen Adjustierungsverfahren sowie Datenanalysen und die Erstellung von Grafiken unter Verwendung des Statistikprogramms R. • Du wirkst mit bei der Erstellung wissenschaftlicher Berichte. https://www.wido.de/fileadmin/Dateien/Dokumente/Institut_Team/wido_int_stellenausschr_stud_aushilfe_0524.pdf

job offer

Studentische Aushilfe (m-w-d) Betriebliche Gesundheitsförderung Created at 5/17/24, 10:54 AM

Aufgaben • Aufbereitung Arbeitsunfähigkeitsdaten • Durchführung von Datenanalysen mit einfachen statistischen Funktionen • Betreuung und Weiterentwicklung von Programmen und Produkten zur Krankenstandsanalyse • Qualitätssicherung von Datenauswertungen und Datenlieferungen Fähigkeiten • Studium in einem Studiengang mit quantitativer Ausrichtung wie Mathematik, Informatik, Statistik o. Ä. • Sicherer Umgang mit SQL • Grundkenntnisse in relationalen Datenbanken wie Oracle • Kompetenz in der Visualisierung von Auswertungen in MS Excel • Kenntnisse in Skriptsprachen wie PowerShell von Vorteil • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, selbstständige und genaue Arbeitsweise Vorteile • große Wertschätzung durch Deine Kolleg*innen, ausgeprägtes Teamwork , flexible Arbeitszeiten • attraktive Vergütung i. H. v. 16 Euro/Stunde https://www.wido.de/fileadmin/Dateien/Dokumente/Institut_Team/wido_bgf_stellenausschr_stud_aushilfe_0524.pdf

job offer

Post-Doc in der Versorgungsforschung mit Routinedaten (m/w/d) Created at 5/14/24, 2:04 PM

Am Institut für Allgemeinmedizin des Universitätsklinikums Jena betreiben wir praxisnahe Versorgungsforschung und untersuchen gesundheitsökonomische Fragestellungen, insbesondere auf der Basis von Routinedaten der Gesetzlichen Krankenversicherung. Auf Sie wartet eine attraktive Post Doc-Stelle mit großem Gestaltungsspielraum. Innerhalb von zwei Jahren entwickeln Sie mit der Unterstützung eines erfahrenen und multidisziplinären Teams Ihr eigenes Forschungsfeld. Dazu werden Sie direkt in die Verwertungs- und Publikationsphase laufender Versorgungsforschungsprojekte auf den Gebieten der Infektiologie und Versorgung am Lebensende einsteigen. Sie haben ausreichend Zeit, die vielfältigen Themen, Ressourcen und Datenquellen kennenzulernen, die wir am Institut bearbeiten und nutzen. Das primäre Ziel besteht darin, Forschungsanträge vorzubereiten, um diese Projekte später in leitender Position durchzuführen. Bewerbungsfrist: 17.06.2024

job offer

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Ressortleiter*in (d/w/m) für das Ressort Versorgung und Leitlinien - Vollzeit, unbefristet - Created at 5/8/24, 11:10 AM

Das sind Ihre Aufgaben Leitung des Ressorts Versorgung und Leitlinien und fachliche Repräsentation des Instituts in kollegialer Zusammenarbeit mit der Stellvertretung Personalführung und Delegation von Ressortaufgaben Verantwortung für Planung, Umsetzung und Überwachung der Einhaltung der genehmigten Haushaltsmittel in Bezug auf die Projekte und Aufgaben des Ressorts Steuerung und Sicherstellung der Qualität der ressortspezifischen Produkte Weiterentwicklung der ressortspezifischen Methoden sowie des Produkt-und Aufgabenportfolios Verbreitung der Bewertungsergebnisse und -methoden sowie sonstiger neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse aus der Ressortarbeit durch Vorträge und Publikationen Mitarbeit in nationalen und internationalen Arbeitsgruppen Verantwortung und Bevollmächtigung für Rechtsgeschäfte gemäß Vollmachtsurkunde

job offer

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Ressortleiter*in (d/w/m) für das Ressort Gesundheitsökonomie - Vollzeit, unbefristet - Created at 5/8/24, 10:55 AM

Das sind Ihre Aufgaben: Leitung des Ressorts Gesundheitsökonomie und fachliche Repräsentation des Instituts in kollegialer Zusammenarbeit mit der Stellvertretung Personalführung und Delegation von Ressortaufgaben Verantwortung für Planung, Umsetzung und Überwachung der Einhaltung der genehmigten Haushaltsmittel in Bezug auf die Projekte und Aufgaben des Ressorts Steuerung und Sicherstellung der Qualität der ressortspezifischen Produkte Weiterentwicklung der ressortspezifischen Methoden sowie des Produkt-und Aufgabenportfolios Verbreitung der Bewertungsergebnisse und -methoden sowie sonstiger neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse aus der Ressortarbeit durch Vorträge und Publikationen Mitarbeit in nationalen und internationalen Arbeitsgruppen Verantwortung und Bevollmächtigung für Rechtsgeschäfte gemäß Vollmachtsurkunde

job offer

Data Engineer / Data Architect (m-w-d) Integrierte Daten und Analysen im WIdO Created at 5/6/24, 11:40 AM

Aufgaben • Betreuung und Weiterentwicklung von Produkten zur Analyse von GKV-Leistungsdaten für das AOK-System und die Öffentlichkeit. • Entwicklung von Prozessen, bei denen GKV-Leistungsdaten automatisiert angenommen, qualitätsgesichert aufbereitet und Fachanwendenden über Analysetools zur Verfügung gestellt werden • Weiterentwicklung von Datenbankstrukturen, Aktualisierung der Datenbanksysteme Fähigkeiten • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Fachbereich Informatik- oder Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation • Sicherer Umgang mit SQL-Datenbanken (z. B. Oracle, DB2) bei der Verarbeitung von Massendaten • umfassende Programmiererfahrung mit SQL- und Skriptsprachen etc. (z. B. Python, VBScript) https://www.wido.de/fileadmin/Dateien/Dokumente/Institut_Team/wido_int_stellenausschreibung_data_engineer_0524.pdf

job offer

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) (E13 TV-L, 75 %, befristet bis 30.09.2027) bei Lars Schwettmann / Universität Oldenburg Created at 4/29/24, 11:34 AM

Die Stelle wird im Rahmen des von der EU geförderten deutsch-niederländischen Kooperationsprojekts „Schmerz in der Ems-Dollart-Region, eine versteckte Krankheit mit weitreichenden Folgen“ besetzt. Das Projekt wird gemeinsam mit dem Schmerzzentrum am University Medical Center Groningen sowie zahlreichen weiteren Partnern auf deutscher und niederländischer Seite durchgeführt. Ziel des Projekts ist es, den Menschen in der deutsch-niederländischen Grenzregion zu vermitteln, wie sie chronische Schmerzen verhindern, aber auch, wie betroffene Schmerzpatientinnen und -patienten besser behandelt werden können. Dafür soll unter anderem eine Kampagne in Zusammenarbeit mit einem Medienunternehmen entwickelt, durchgeführt und hinsichtlich ihrer Wirkung und der Kosten ausgewertet werden. Hierfür suchen wir Unterstützung. https://uol.de/stellen?stelle=70261

job offer

Gesundheitsökonom/-in (m/w/d) Created at 4/22/24, 2:39 PM

Die inav GmbH gehört zu den führenden Instituten für die wissenschaftliche und praktische Begleitung von Innovationen im Gesundheitswesen. Durch Evaluationen, Datenanalysen und Beratung unter-stützen wir unterschiedlichste Akteure bei Entscheidungs- und Umsetzungsprozessen. In unserem 25-köpfigen Team bündeln wir Kompetenzen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Gesundheitsökonom/in (m/w/d). Sie unterstützen unser hochqualifiziertes interdisziplinäres Team in eigenverantwortlicher Arbeit mit Ihrer wissenschaftlichen Expertise sowie Ihrer Projekterfahrung. Die Details zur Stellenausschreibung entnehmen Sie bitte dem verlinkten PDF-Dokument. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

job offer

Werkstudierende für wissenschaftliche Evaluationen (m/w/d) Created at 4/22/24, 1:31 PM

Die inav GmbH gehört zu den führenden Instituten für die wissenschaftliche und praktische Begleitung von Innovationen im Gesundheitswesen. Durch Evaluationen, Datenanalysen und Beratung unter-stützen wir unterschiedlichste Akteure bei Entscheidungs- und Umsetzungsprozessen. In unserem 25-köpfigen Team bündeln wir Kompetenzen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Sie werden vorrangig in zwei Innnovationsfondsprojekten eingesetzt. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit haben Sie die Chance, Erfahrungen im Bereich der wissenschaftlichen Evaluation zu sammeln und Einblicke in die praktische Arbeit eines Forschungs- und Beratungsinstituts zu gewinnen. Die ausführliche Stellenbeschreibungen entnehmen Sie bitte dem verlinkten PDF-Dokument.

job offer

© Copyright 2024 dggö - Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie e.V.