Zum Inhalt springen

dggö

Jobs

Professur (W2) für "Personalmanagement und Organisationsentwicklung im Gesundheitswesen" 22.02.2018

Die Hochschule Niederrhein ist mit über 14.000 Studierenden, mehr als 80 Studiengängen und zehn Fachbereichen an den Standorten Krefeld und Mönchengladbach eine der größten und leistungsfähigsten deutschen Fachhochschulen. Sie hat eine mehr als 150-jährige Tradition. Ihr wurde das Zertifikat „familiengerechte Hochschule“ erteilt.

Im Fachbereich Gesundheitswesen am Standort Krefeld ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:
Professur „Personalmanagement und Organisationsentwicklung im Gesundheitswesen“ (Bes.-Gr. W 2 LBesO W).

Die/Der Stelleninhaber/in soll das Lehr- und Forschungsgebiet „Personalmanagement und Organisationsentwicklung im Gesundheitswesen“ am Fachbereich Gesundheitswesen in der Lehre sowie in der angewandten Forschung vertreten und zur Erweiterung des Lehrangebotes beitragen. Neben der Bereitschaft, betriebswirtschaftliche Grundlagenfächer zu vermitteln, wird auch die Einarbeitung in neue Themenkomplexe erwartet, um das vorhandene Team in anwen

Stellenausschreibung

Promovierter Gesundheitsökonom für Market Access und Nutzenbewertung von Arzneimitteln (m/w) in Hamburg 20.02.2018

Wir bieten die Mitarbeit in einer dynamischen, aufgeschlossenen Mannschaft mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten. Die Firma Ecker + Ecker ist als Unternehmensberatung auf das Gesundheitswesen spezialisiert. Mit einem interdisziplinären Team von Fachexperten beraten wir schwerpunktmäßig Hersteller von Arzneimitteln, Diagnostika und Medizinprodukten. Wir suchen einen promovierten Gesundheitsökonomen (m/w) für Kundenprojekte im Bereich Market Access und der Nutzenbewertung von Arzneimitteln.

Stellenausschreibung

Gesundheitsökonom für Market Access und Nutzenbewertung von Arzneimitteln (m/w) in Hamburg 20.02.2018

Wir bieten die Mitarbeit in einer dynamischen, aufgeschlossenen Mannschaft mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten. Die Firma Ecker + Ecker ist als Unternehmensberatung auf das Gesundheitswesen spezialisiert. Mit einem interdisziplinären Team von Fachexperten beraten wir schwerpunktmäßig Hersteller von Arzneimitteln, Diagnostika und Medizinprodukten. Wir suchen einen Gesundheitsökonomen (m/w) für Kundenprojekte im Bereich Market Access und der Nutzenbewertung von Arzneimitteln.

Stellenausschreibung

wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in 09.02.2018

Diese Position ist im Rahmen eines vom Innovationsfond geförderten Projekts auf drei Jahre befristet.

Ihr Aufgabengebiet:
• Mitarbeit bei der Projektorganisation und Koordination der Evaluationsstudie
• Entwicklung und Implementierung der quantitativen Erhebungsinstrumente
• Analyse der erhobenen Daten, Aufbereitung der Ergebnisse
• Erstellen von Arbeitsberichten, Präsentationen und Publikationen

Stellenausschreibung

Vergütetes Praktikum im Bereich Versorgungsforschung/ Gesundheitsmanagement in Berlin 01.02.2018

Das Institut für angewandte Versorgungsforschung (inav GmbH) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Praktikantin/ einen Praktikanten.

Das inav ist ein 2011 gegründetes, im Gesundheitswesen spezialisiertes Beratungs- und Forschungsinstitut unter der Geschäftsführung von Univ.-Prof. Dr. Volker Amelung. Der besondere Ansatz des inav ist die Verbindung der drei Kompetenzfelder Praxis, Wissenschaft und Politik. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, Projekte von der Konzeption, über die Markteinführung bis zur Evaluation erfolgreich umzusetzen.

Mit eigenen Beiträgen unterstützen Sie unsere Arbeit in all unseren Leistungsbereichen und über verschiedene Projekte hinweg. Auch in Abstimmung mit Ihren persönlichen Interessensschwerpunkten und Kompetenzen sind folgende Aufgabenbereiche denkbar:

• Selbstständige wissenschaftliche Recherchen zu versorgungsforschungsrelevanten Fragestellungen,
• Erstellen und Verfassen zielgruppengerechter Präsentationen und Texte,
• Unterstützung bei d

Stellenausschreibung

W3-Professur für Translationale Gesundheitsökonomie in der Zahnmedizin 30.01.2018

An der Medizinischen Fakultät Heidelberg ist eine W3-Professur für Translationale Gesundheitsökonomie in der Zahnmedizin im Angestelltenverhältnis zu besetzen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung in Papierform mit den erforderlichen
Unterlagen bis zum 29.12.2017 an Herrn Prof. Dr. W. Herzog, Dekan
der Medizinischen Fakultät Heidelberg, Im Neuenheimer Feld 672,
69120 Heidelberg und stellen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen
gemäß den auf der Webseite der Fakultätsgeschäftsstelle ange-
gebenen Kriterien zusammen:
www.medizinische-fakultaet-hd.uni-heidelberg.de/professur

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der angehängten PDF.

Stellenausschreibung

PhD-candidate in HEALTH ECONOMICS 30.01.2018

30 hours, Fixed-term for 3 years
Closing date: 13 February 2018
Ref. code: DHE02/2018

The Medical University of Vienna (www.meduniwien.ac.at) with more than 5000 employees and 7500 students is one of the largest Academic Medical Schools in the EU area.

As part of the ongoing development, the Department of Health Economics (DHE), Centre for Public Health, Medical University of Vienna is looking for a PhD-candidate in Health Economics to work on a European project on the physical comorbidity costs of mental health disorders which is conducted in collaboration with the London School of Economics and Political Science and the ECNP. The position is fixed-term for three years and can be filled immediately. Salary and terms of employment are according to the collective contract (30h, Euro 2095.95, 14x per year). The working language of the Department is English.

For more information please follow:
http://healtheconomics.meduniwien.ac.at/general-information/jobs/phd-canditate/

Stellenausschreibung

SENIOR RESEARCHER (POSTDOC OR SENIOR POSTDOC) IN HEALTH ECONOMICS 30.01.2018

Full-time, fixed-term until 31 December 2020
Closing date: 13 February 2018
Ref. code: DHE01/2018

The Medical University of Vienna (www.meduniwien.ac.at) with more than 5000 employees and 7500 students is one of the largest Academic Medical Schools in the EU area.

As part of the ongoing development, the Department of Health Economics (DHE), Centre for Public Health, Medical University of Vienna is wishing to appoint a senior (postdoc) researcher in health economics. The position is full-time, fixed-term until 31 December 2020 in the first instance and can be filled immediately. Salary and terms of employment are according to the MedUni Vienna collective contract (minimum Euro 3711.10 14x per year). The working language at the Department is English.

For more information follow:
http://healtheconomics.meduniwien.ac.at/general-information/jobs/senior-researcher/

Stellenausschreibung

Full Professor for Quantitative Methods in Public Health and Health Services Research 29.01.2018

The Institute of Public Health, Medical Decision Making and Health Technology Assessment (IPH) at UMIT - University for Health Sciences, Medical Informatics and Technology in Hall in Tirol, Austria, seeks to fill the following full-time position (100%) at the earliest time possible:

University Professor (Full Professor) for Quantitative Methods in Public Health and Health Services Research

The professor will also be the Head of the new Division for Quantitative Methods in Public Health and Health Services Research at the IPH.

Interested candidates are kindly requested to electronically send their applications, along with the usual documents, to UMIT’s Rectorate, Email: rektorat@umit.at; code word: Quantitative Methods PH+VF, by January 31, 2018, at the latest.

For full details, please see the attachment and the link:
https://www.umit.at/page.cfm?vpath=universitaet/die-universitaet/berufungsverfahren

Stellenausschreibung

Mitarbeiter (m/w) für den Bereich Real World Evidence 26.01.2018

Die Xcenda GmbH ist ein wachsendes, unabhängiges Auftragsforschungsunternehmen im Gesundheitswesen in den Bereichen Market Access, Real World Evidence sowie Gesundheitsökonomie. Wir kooperieren eng mit nationalen und internationalen Forschungsinstituten, Krankenkassen sowie der pharmazeutischen Industrie.
Wir suchen zu sofort oder später in Vollzeit (vorzugsweise) oder Teilzeit einen Mitarbeiter (m/w) für den Bereich Real World Evidence, in zentraler Lage am Standort Hannover (Homeoffice je nach Erfahrungslevel möglich).
Interessiert? Dann entnehmen Sie die Details bitte der anhängenden Ausschreibung.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung inklusive eines Motivationsschreibens. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeiten an Petra Henkel unter der Mailadresse bewerbung@xcenda.de.

Stellenausschreibung

Junior Projektmanager (m/w) 19.01.2018

Die Element44 GmbH ist ein innovatives Unternehmen, spezialisiert auf komplexe Entwicklungs- und Beratungsszenarien im Medizin- und Unternehmenssektor. Neben der Entwicklung von Individualsoftware liegt unser Schwerpunkt auf der Beratung von Kostenträgern im deutschen Gesundheitswesen. Projekte zur Vernetzung von Heilberuflern über die Sektorengrenzen hinweg und die Digitalisierung von Gesundheitsdokumenten sind dabei besonders im Fokus. Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir einen Projektmanager (m/w) für den Standort Dresden zur Unterstützung bei der Umsetzung und Verbreitung von Digitalisierungsprojekten.
Weitere Informationen können Sie der PDF entnehmen.

Stellenausschreibung

Mitarbeiter im Bereich Versorgungsforschung (m|w) 17.01.2018

Ihre Aufgaben:

- Planung und Durchführung von Projekten auf GKV-Routinedaten aus dem Bereich Versorgungsforschung, Gesundheitsökonomie und Pharmakoepidemiologie
- Erstellung von Studienprotokollen und Studienberichten
- Durchführung der statistischen Programmierung in R oder SAS
- Aufbereitung und Kommunikation von Studienergebnissen gegenüber externen Projektpartnern
- Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen und Fachvorträgen

Stellenausschreibung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im WIdO 16.01.2018

Das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) sucht für seinen Forschungsbereich "Gesundheitspolitik und Systemanalysen" einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w).

Es geht um die Konzeption und Durchführung von Projekten in den Themenbereichen
• Systemgestaltung in der gesetzlichen und privaten Kranken- und Pflegeversicherung
• Fragen der Finanzierung von Kranken- und Pflegeversicherung, einschließlich Risikostrukturausgleich
• Weiterentwicklung der Gesundheits- und Pflegeversorgung auf einzel- und gesamtwirtschaftlicher Ebene

Stellenausschreibung

Praktikant im Bereich Health Economics & Outcomes Research (HEOR) 08.01.2018

Für unseren Bereich Health Economics & Outcomes Research am Standort München suchen wir ab sofort Praktikanten für 6 Monate.

Im Rahmen eines Praktikums unterstützen Sie das Team unter anderem bei folgenden Projektaufgaben:

• Mitarbeit bei der Unterstützung von Pharmaherstellern im Prozess der Arzneimittelbewertung in Deutschland gemäß § 35 a SGB V (AMNOG)
• Unterstützung bei der Durchführung systematischer Literatur- und Studienregisterrecherchen zu unterschiedlichen Fragestellungen im Bereich Gesundheit, Medizin und Pharmazie
• Mithilfe bei der Extraktion und Interpretation der Ergebnisse aus Studien (z.B. Publikationen, pharmazeutische Studienberichte)
• Unterstützung bei der täglichen Projektarbeit

Weitere Informationen können Sie der PDF entnehmen.

Stellenausschreibung

Praktikant/in im Bereich Versorgungsforschung 25.10.2016

Wir suchen zur Unterstützung für unser Team in Berlin ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Praktikant/in im Bereich Versorgungsforschung/ Gesundheitsmanagement

Mit eigenen Beiträgen unterstützen Sie unsere Arbeit in allen Leistungsbereichen und über verschiedene Projekte hinweg. Auch in Abstimmung mit Ihren persönlichen Interessensschwerpunkten und Kompetenzen sind folgende Aufgabenbereiche denkbar:

• selbstständige wissenschaftliche Recherchen zu versorgungsforschungsrelevanten Fragestellungen
• Erstellen und Verfassen zielgruppengerechter Präsentationen und Texte
• Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung empirischer Erhebungen: Entwicklung von Erhebungsinstrumenten, Sammlung und Auswertung von Daten
• Unterstützung bei der Erstellung von Anträgen und Schulungsmaterialien
• Unterstützung in allgemeinen organisatorischen Aufgaben

Durch die Mitarbeit im Tagesgeschäft bekommen Sie einen intensiven Einblick in die Versorgungsforschung und die Gesundheitspolit

Stellenausschreibung

Health Economist/Health Policy Analyst 25.10.2016

The European Centre for Social Welfare Policy and Research is currently searching for a researcher to permanently strengthen its Health and Care Unit on a broad range of issues related to health and social policy in an international comparative perspective, including effectiveness and efficiency of health care services, cross-border health care issues in the European Union, and health care performance measurement.
We are searching for someone highly motivated, holding an advanced academic degree, with proven experience and expertise in these areas and able to work in an international environment.

For more information on the job profile, please see ww.euro.centre.org.
Please note that the closing date for applying is 31 October 2016.

Stellenausschreibung

Manager im Bereich Health Technology Assessment & Outcomes Research, Schwerpunkt: Impfstoffe 21.10.2016

Der Bereich Health Technology Assessment & Outcomes Research (HTA&OR) aus der Abteilung Health & Value Germany ist verantwortlich für Health Technology Assessment – alles rund um die Nutzenbewertung gemäß §35a SGB V – sowie Outcomes Research und Versorgungsforschungsprojekte – Studien mit Blick auf Nutzen für Patienten und Gesellschaft und sucht derzeit Unterstützung mit Schwerpunkt im Bereich Impfstoffe.

Stellenausschreibung

Praktikant/in zum 1. März 2017 oder nach Vereinbarung 20.10.2016

Wir suchen zum 1. März 2017 oder nach Vereinbarung eine/n Praktikanten/Praktikantin für ca. 3 bis 6 Monate in unserer Geschäftsstelle in Berlin-Mitte

Ihre Aufgaben:
Aktive Teilnahme bei der Organisation und Durchführung von Tagungen, Hintergrundgesprächen und Arbeitsgruppen, Hintergrundrecherchen zu gesundheitspolitischen Themen, Unterstützung beim Erstellen von Positionspapieren, Präsentationen sowie von Texten zur internen und externen Kommunikation, Einbindung in das Tagesgeschäft, Pflege unserer Mitgliederdatenbank

Wir erwarten ein Hochschulstudium mit Schwerpunktsetzung im Gesundheitsbereich, Fundierte Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems, Erfahrung in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und/oder Veranstaltungsorganisation sind wünschenswert.

Für das vollständige Stellenangebot beachten Sie bitte die Pdf-Ausschreibung.

Ihre Bewerbung senden Sie gerne per E-Mail an: harmann@bmcev.de
Bundesverband Managed Care e.V., Friedrichstr. 136, 10117 Berlin, http://ww

Stellenausschreibung

Gesundheitsökonom/-in und Consultant im INAV Berlin 23.10.2016

Wir suchen zur weiteren Unterstützung für unser Team in Berlin ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Gesundheitsökonom/in und Consultant

Sie unterstützen unser Team in eigenverantwortlicher Arbeit in allen Leistungsbereichen und über verschiedene Projekte hinweg mit Ihrer gesundheitsökonomischen Expertise.
Dazu zählen, je nach Profil, u.a. folgende Aufgabenbereiche:
• Projektbezogene, wissenschaftliche Arbeit zu gesundheitsökonomischen Fragestellungen
• Strategische Beratung im Gesundheitswesen
• Konzeption und Durchführung gesundheitsökonomischer Evaluationen
• Anwendung qualitativer wie quantitativer Methoden
• Entwicklung von Erhebungsinstrumenten, Sammlung und Auswertung von Daten
• Kundenbetreuung und –beratung in gesundheitsökonomischen Fragestellungen
Sie arbeiten praxisorientiert mit wissenschaftlich fundierten Methoden und pflegen intensive Kundenkontakte in einem großen Netzwerk an Akteuren im Gesundheitswesen.

Mehr im anliegenden pdf

Stellenausschreibung

Lehrkraft für besondere Aufgaben in den Fachgebieten Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik 11.10.2016

Zu den Aufgaben der Stelle gehören die Übernahme von Lehre in den Bereichen Gesundheitsökonomie und
Gesundheitspolitik, insbesondere Finanzierung von Gesundheitssystemen und Steuerung von Versorgungsstrukturen
sowie Internationaler Gesundheitssystemvergleich, die Begleitung studentischer Projekte und die
Beratung von Studierenden.
Erwartet werden der Abschluss eines einschlägigen wissenschaftlichen Hochschulstudiums, einschlägige
Erfahrungen in Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie der Nachweis der pädagogischen Eignung.

Stellenausschreibung

Werkstudent/Praktikant (m/w) mit VBA-/Programmierkenntnissen bei IMS Health in München gesucht 29.09.2016

Für den Bereich Health Economics & Outcomes Research suchen wir motivierte Werkstudenten (10-20h/Woche) oder Praktikanten (≥4 Monate):
• der (Bio-/Wirtschafts-) Informatik, Statistik &Naturwissenschaften
• zur Erstellung, Optimierung & Wartung von Projekt-/ Prozessautomatisierungs-Tools und deren Dokumentation
• mit Spaß an kreativen Lösungen, der Entwicklung und Programmierung von Tools in einer Windows/MS-Office-Umgebung; idealerweise mit ersten Erfahrungen
• mit fundierten Kenntnissen zu MS-Office, ein oder mehreren Programmier-/Skriptsprachen (VBA, Python, C#, Access/SQL oder Vergleichbare) und guten Kenntnissen in Deutsch & Englisch
• mit sehr guten analytischen Fähigkeiten, Eigeninitiative, einer strukturierten, selbstständigen Arbeitsweise und ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse), bevorzugt per E-Mail an
Gila Paulus (gpaulus@de.imshealth.com)
Silke Dannemann (sdannema

Stellenausschreibung

Volkswirt/Volkswirtin (Diplom und/oder Master) beim RWI 28.09.2016

Das RWI sucht frühestmöglich eine/einen Volkswirt/Volkswirtin (Diplom und/oder Master) zur Mitarbeit im Kompetenzbereich “Gesundheit”. Der Aufgabenbereich liegt schwerpunktmäßig in der wissenschaftlichen Forschung, insbesondere im Leibniz ScienceCampus Ruhr, welcher eine Kooperation des RWI mit den Universitäten Duisburg-Essen und Tilburg (aus den Niederlanden) sowie weiteren Partnern ist. Ferner umfasst der Aufgabenbereich die Mitarbeit an Drittmittelprojekten und wissenschaftlichen Gutachten zu gesundheitsökonomischen Forschungsbereichen.

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in im Fachbereich Pflege + Soziales 23.09.2016

Das Aufgabengebiet umfasst die Mitarbeit in (Forschungs-)Projekten der Hochschule, die Unterstützung bei der Konzeption, Organisation und Durchführung der Lehre, inkl. der eigenverantwortlichen Durchführung der (Fern-)Lehre in bestimmten Lehrmodulen sowie allgemeine Organisations- und Verwaltungstätigkeiten zur Unterstützung des Dekanats.

Stellenausschreibung

Zuklappen
© Copyright 2018 dggö - Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie e.V.