Zum Inhalt springen

dggö

Jobs

Medical Officer 14.03.2019

Elsevier Health Analytics develops high performance analytical and predictive models to improve healthcare. We now seeking a physician to work as part of a cross-functional team (medical, technical, statistical) to improve our predictive models and analytic services and insights.

• As the Medical Officer you will lead the medical development of predictive and explanatory models focused on the health domain, based on both unstructured and structured data sources.
• The successful candidate will work closely with technical, statistical and analytic colleagues to develop and deliver on- time, world-class data-driven services for our international customers.
• You will design analysis plans, study protocols, and validate the research results.
• You will be the key medical contact point for our customers, communicate research results, and conduct workshops with our customers.
• You will work as part of a strong, close knit team of data scientists and contribute to a positive team wo

Stellenausschreibung

Medical Writer with focus on non-interventional studies 14.03.2019

Elsevier Health Analytics develops high performance analytical and predictive models to improve healthcare. We now seeking a Medical Writer to work as part of a cross-functional team (medical, technical, statistical) to improve our predictive models and analytic services and insights.

• As the Medical Writer you will lead and conduct the preparation of study protocols / study plans of non-interventional studies, based on German Claims Data
(GKV-Abrechnungsdaten)
• You will develop scientific publications, study reports, and scientific posters
• You will collaborate with our clients and extract information via literature review
• You will work as part of a strong, close knit team of data scientists and contribute to a positive team working environment and team performance.
• You will collaborate with researchers at leading universities, with whom we partner to jointly develop innovative methods and models, as well as with key industry leaders.

Stellenausschreibung

wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) 08.03.2019

Im Projekt „KARdiologische LandAssistenz“ (KARLA) innerhalb des Forschungsverbundes „Autonomie im Alter“ wird die Verbesserung der Versorgung von PatientInnen mit chronischen Herzerkrankungen in hausärztlicher Versorgung und die Etablierung eines Forschungsnetzwerkes zwischen kardiologischer stationärer und hausärztlicher Versorgung angestrebt. Das Gesamtprojekt wird durchgeführt in Zusammenarbeit mit der Klinik für Kardiologie und Angiologie (KKAR) der Universitätsmedizin Magdeburg.

Stellenausschreibung

Akademische/-r Mitarbeiter/-in (w/m/d) Kenn-Nr. 217/2019 06.03.2019

An der Universität Potsdam ist an der Humanwissenschaftlichen Fakultät im Struktur-bereich Kognitionswissenschaften, Professur Sport- und Gesundheitssoziologie möglichst zum 01.05.2019 eine Stelle als
Akademische/-r Mitarbeiter/-in (w/m/d)
Kenn-Nr. 217/2019
mit 20 Wochenstunden (50 %) befristet bis zum 31.12.2019 zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 der Entgeltordnung zum TV-Länder. Die Befristung erfolgt nach § 2 Abs. 1 Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG). Gegebenenfalls be-steht die Möglichkeit einer Verlängerung bis 30.06.2022 bei Vorliegen eines positiven Förderbescheids und der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen.

Stellenausschreibung

Praktikanten (m/w/d) im Bereich Versorgungsforschung 05.03.2019

Das inav – privates Institut für angewandte Versorgungsforschung GmbH ist ein im Gesundheitswesen tätiges Forschungs- und Beratungsinstitut mit den Schwerpunkten Versorgungsforschung, innovative Versorgungskonzepte, Digital Health, Market Access und Reimbursement.
Durch die Mitarbeit im Tagesgeschäft bekommen Sie einen intensiven Einblick in die Versorgungsforschung und die Gesundheitspolitik. In Abstimmung mit Ihren persönlichen Interessensschwerpunkten und Kompetenzen sind folgende Aufgabenbereiche denkbar:
• Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von Versorgungsforschungs-studien oder gesundheitsökonomischen Evaluationen
• Selbstständige wissenschaftliche Recherchen zu versorgungsforschungsrelevanten Fragestellungen
• Erstellen und Verfassen zielgruppengerechter Präsentationen und Texte
• Unterstützung bei der Erstellung von Anträgen
• Unterstützung in allgemeinen organisatorischen Aufgaben

Stellenausschreibung

Promovierter Gesundheitsökonom oder Gesundheitswissenschaftler mit ökonomischem Schwerpunkt (m/w/d) 01.03.2019

Wir sind die Firma Ecker + Ecker in Hamburg und sind als Unternehmensberatung auf das Gesundheitswesen spezialisiert. Mit einem interdisziplinären Team von Fachexperten beraten wir schwerpunktmäßig Hersteller von Arzneimitteln, Diagnostika und Medizinprodukten. Unser Team freut sich auf einen neuen Kollegen, um gemeinsam an vielfältigen Kundenprojekten im Bereich Market Access und der Nutzenbewertung von Arzneimitteln zu arbeiten. Sie erwartet bei uns eine sehr motivierte und aufgeschlossene Mannschaft mit einem hohen Maß an Professionalität und viel Spaß bei der Arbeit. Wir teilen gerne unser Wissen und entwickeln unsere Kollegen weiter.

Stellenausschreibung

Gesundheitsökonom oder Gesundheitswissenschaftler mit ökonomischem Schwerpunkt (m/w/d) 01.03.2019

GEMEINSAM GÖ GESTALTEN STATT NUR VERWALTEN

Wir sind die Firma Ecker + Ecker in Hamburg und sind als Unternehmensberatung auf das Gesundheitswesen spezialisiert. Mit einem interdisziplinären Team von Fachexperten beraten wir schwerpunktmäßig Hersteller von Arzneimitteln, Diagnostika und Medizinprodukten. Unser Team freut sich auf einen neuen Kollegen, um gemeinsam an vielfältigen Kundenprojekten im Bereich Market Access und der Nutzenbewertung von Arzneimitteln zu arbeiten. Sie erwartet bei uns eine sehr motivierte und aufgeschlossene Mannschaft mit einem hohen Maß an Professionalität und viel Spaß bei der Arbeit. Wir teilen gerne unser Wissen und entwickeln unsere Kollegen weiter.

Stellenausschreibung

Professor/in Pharmamanagement/Pharmaökonomie (50%) 25.02.2019

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft mit Sitz in Bremen gehört zum Verbund der erfolgreich etablierten Fernhochschulen der Klett Gruppe. Sie bietet berufsbegleitende Fernstudiengänge (Bachelor- und Master- Studiengänge) und Zertifikatskurse rund um die Gesundheits- und Sozialwirtschaft an.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Professor/in Pharmamanagement/Pharmaökonomie. Näheres entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m,w,d) Gesundheitsökonomie und Versorgungsmanagement, TV-L 13, Vollzeit für drei Jahre 22.02.2019

Der Lehrstuhl für Betriebswirtschaft, insbesondere Gesundheitsökonomie und Management im Gesundheitswesen an der LMU München sucht zum nachtstmöglichen Zeitpunkt eine/n qualifizierte/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d, TV-L 13) in Vollzeit auf drei Jahre.

Ihre Aufgaben:
- Arbeiten an empirischen Forschungsprojekten im Bereich der Gesundheitsökonomie und des Versorgungsmanagements
- Unterstützung der Lehre in Studiengängen betriebswirtschaftlicher Ausrichtung

Stellenausschreibung

Wissenschaftliche(r) MItarbeiter(in) Gesundheitsökonom/in / Versorgungsforscher(in), unbefristet 18.02.2019

Im Institut für angewandte Versorgungsforschung - inav arbeiten Sie praxisorientiert mit wissenschaftlich fundierten Methoden und pflegen intensive Kundenkontakte in einem großen Netzwerk an Akteuren im Gesundheitswesen.
Sie unterstützen unser junges und hochqualifiziertes Team in eigenverantwortlicher Arbeit mit Ihrer wissenschaftlichen Expertise und Projekterfahrung.
Dazu zählen u.a. folgende Aufgabenbereiche:
• Unterstützung bei der Konzeption, Durchführung und Analyse empirischer Erhebungen (Befragungen, Routinedatenanalysen, Evaluationen, Interviews, Moderation von Fokusgruppen)
• Unterstützung bei der Entwicklung und Adaption von Erhebungsinstrumenten
• Quantitative Datenanalyse (z.B. mit SPSS) und statistische Aufbereitung
• Systematische Recherchen zu versorgungsforschungsrelevanten Fragestellungen
• Unterstützung bei der Erstellung und dem Verfassen wissenschaftlicher Publikationen und Präsentationen

Stellenausschreibung

Referent/in beim Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen (SVR) 15.02.2019

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) sucht für die Geschäftsstelle des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen (SVR) befristet bis zum 31. März 2023 zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Dienstort Bonn oder Berlin zwei bis drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Qualifikation als Ökonomin / Ökonom als wissenschaftliche Referentin / wissenschaftlichen Referenten.

Stellenausschreibung

Senior Gesundheitsökonom/in / Versorgungsforscher für die Projektleitung/Teamleitung, unbefristet 08.02.2019

Im Institut für angewandte Versorgungsforschung - inav arbeiten Sie praxisorientiert mit wissenschaftlich fundierten Methoden und pflegen intensive Kundenkontakte in einem großen Netzwerk an Akteuren im Gesundheitswesen.
Sie unterstützen unser junges und hochqualifiziertes Team in eigenverantwortlicher Arbeit mit Ihrer wissenschaftlichen Expertise, Projekt- und Teamleitungserfahrung.
Dazu zählen u.a. folgende Aufgabenbereiche:
• Leitung eines interdisziplinären Teams
• Konzeption, Leitung und wissenschaftliche Durchführung gesundheitsökonomischer Evaluationen (z.B. Evaluationen von Innovationsfondsprojekten) sowie Versorgungsforschungsstudien
• Ergebnispublikation in wissenschaftlichen Fachzeitschriften
• Mitwirkung bei der strategischen Kunden- und Projektberatung

Stellenausschreibung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im WIdO 08.02.2019

Das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) sucht Verstärkung im Forschungsbereich Krankenhaus. Zum Aufgabenbereich gehören die
• Durchführung wissenschaftlicher Projekte zur stationären Versorgung und Publikationstätigkeit
• Erstellung empirischer Analysen auf Basis von Leistungs- und Vertragsdaten
• Konzeption und Betreuung von Softwareprodukten, schwerpunktmäßig im Bereich der Krankenhausvergütung
• Vertretung des WIdO in der gesundheitspolitischen und wissenschaftlichen Diskussion im Themenfeld Krankenhaus.

Stellenausschreibung

Promotionsstellen an der Uni Bielefeld (Prof. Greiner) 31.01.2019

An der Arbeitsgruppe Gesundheitsökonomie der Universität Bielefeld sind laufend Promotionsstellen verfügbar. Schwerpunkte sind die Versorgungsforschung (insbesondere Telemedizin) und Lebensqualitätsforschung. Der Einsatz in der Lehre (Gesundheitswissenschaften / Gesundheitsökonomie) ist optional möglich. Wir vergeben nur ganze Stellen (die geteilt werden können, wenn gewünscht), Laufzeit in der Regel 3 Jahre. Gute Planbarkeit ist also gegeben.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unverbindlich bei Prof. Dr. Wolfgang Greiner, Sie erhalten dann Informationen zu den aktuellen und geplanten Ausschreibungen.

Kontakt: Prof. Dr. Wolfgang Greiner,
email: wolfgang.greiner@uni-bielefeld.de
Handy: 0173 3218162

Stellenausschreibung

Zuklappen
© Copyright 2019 dggö - Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie e.V.